MUSICAL

CATCH ME IF YOU CAN

Musik von Marc Shaiman und Scott Wittman
Buch von Terrence McNally

Premiere am 6. Oktober 2018 an der Staatsoper Nürnberg

Musikalische Leitung: Jürgen Grimm
Regie: Gil Mehmert
Bühne: Jens Kilian
Kostüme: Falk Bauer
Dramaturgie: Wiebke Hetmanek
Choreographie: Melissa King
Licht-Design: Kai Luczak

Mit: David Jakobs, Rob Pelzer, Inga Krischke, Dirk Weiler, Alexandra Farkic, Peter Lesiak, Tanja Schön, Tim Hüning, Christian Louis-James, Yara Hassan, Robert Johansson, Adrian Hochstrasser, Amber-Chiara Eul, Anneke Brunekreeft


Pressestimmen

...und das brachte Gil Mehmert gestern Abend am Staatstheater Nürnberg so mitreißend und aktuell auf die Bühne, dass die Zuschauer nach drei rasant-kurzweiligen Stunden stehend applaudierten. Nun ist Mehmert hierzulande für das Musical sicherlich einer der besten und erfahrensten Regisseure überhaupt, immerhin hat er in Hamburg "Das Wunder von Bern" inszeniert, eine hoch professionelle und superteure Produktion. In München riss er am Gärtnerplatztheater das Publikum mit "Priscilla, Königin der Wüste" von den Sitzen. Der Mann hätte zweifellos auch am Londoner Westend Erfolg.
Bayerischer Rundfunk